Rosacea, Couperose

Die Rosacea oder Couperose ist eine Erkrankung, die vor allem Menschen mit dem Hauttyp 1-2 nach Fitzpatrick betrifft, also hellhäutige Menschen.
Die Ursache ist unbekannt, die Erkrankung verläuft in 3 Stadien.

Das erste Stadium, die Rosacea teleangiectatica (siehe Bild) ist die häufigste Erscheinungsform und kann sehr gut mit dem KTP-Laser behandelt werden.
Das zweite Stadium, das Stadium papulopustulosum spricht auf aüßerliche und innerliche Medikamente an.
Das dritte Stadium, das Rhinophym bedarf einer chirurgischen Therapie.

Wichtig für Patienten mit Rosacea:

  • Bei den meisten Patienten bleibt die Erkrankung im ersten Stadium.
  • Die diffuse Rötung im ersten Stadium kann man ein wenig mit externen Medikamenten reduzieren.
  • Die erweiterten Gefäße sprechen nur auf eine Lasertherapie an.
  • Durch die Behandlung der Krankheit im ersten Stadium kann das Fortschreiten ins zweite bzw. dritte Stadium verhindert werden.
  • Bei alleiniger medikamentöser oder chirurgischer Behandlung lässt sich die Krankheit nicht heilen, sondern nur ins erste Stadium zurückführen.
  • Patienten mit Rosacea sollten dermatologisch betreut werden.


Links:
Wikipedia über Rosazea
Rosacea.dermis.net

Download:

Genaue Informationsbroschüre über unseren KTP-Laser
PDF- Download, 1,8 MB!


Haben Sie Fragen zu diesen Behandlungen?

Wenn Sie weitere Informationen über diese Behandlungen benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren:

Über Email: aesthetik@fiebiger-eiler.at

Oder telefonisch: +43662876960 Mo-Fr 8-12

 

Informationsvideo über unseren KTP - Laser