Hautkrebsvorsorge

Wir empfehlen das Einhalten der vorgesehenen Termine zur Hautkrebsvorsorge.

In unserer laufenden Statistik haben wir gesehen, dass wir in den ersten 3 Wochen des absoluten Notbetriebes vom 16. März bis zum 3. April in unserer Ordination 8 Melanome operiert haben. 2 von diesen Melanome wurden nach dem 16. März in der Ordination diagnostiziert, also waren keine davor geplanten Operationen!

Ein Aufschub einer Hautkrebsoperation kann lebensbedrohliche Folgen haben.