Das Problem „Rosacea“ konsequent behandeln!

Laser
Couperose

2 Beispiele aus unserer Praxis:

Wange

Die „Rosacea“ ist zwar keine bedrohliche Erkrankung, betrifft jedoch etwa 2% der Bevölkerung und verursacht für die Betroffenen einen hohen Leidensdruck durch chronische Rötung der Gesichtshaut.

Wir setzen in der Ordination auf leitliniengerechete Behandlung, wie das Empfehlen geeigneter Kosmetik- und Reinigungsprodukte sowie die Auswahl einer individuellen dermatologischen Therapie.

Um die Gesichtsrötung erfolgreich zu reduzieren, stehen uns in der Praxis hochwertige Laser- und Blitzlampensysteme zur Verfügung!

Dr. Manfred Fiebiger, Dr. Nora Eiler

Tags: Blog Ordination Fiebiger Eiler