Regelmäßiger Sport hält die Haut jung!

In einer Studie wurde nachgewiesen, dass regelmäßiger Sport die Anzahl der Mitochondrien und die Kollegensynthese in der Haut steigert.
Verglichen wurde eine Gruppe, die nur sporadisch trainiert hat mit einer Gruppe, die systematisch zwei mal pro Woche trainiert hat. Der Beobachtungszeitraum war 3 Monate.

Somit kommt neben den allgemein bekannten Vorteilen von regelmäßigem Sport ein weiterer positiver Effekt für die Haut hinzu!

Mein persönlicher Tipp: Bei Sport im Freien sollte man bei schönem Wetter nicht auf den Sonnenschutz vergessen, da ansonsten die UV Belastung den positiven Effekt durch den Sport wieder zunichte macht!

Quelle: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25902870
 

Tags: Blog Ordination Fiebiger Eiler